Tierrefugium Hanau

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage. Gerne können Sie sich auch vor Ort zu unseren Öffnungszeiten ein Bild von unserem Gnadenhof und seinen Bewohnern machen.

Wir helfen!

"Tierrefugium Hanau" wurde gegründet, um herrenlosen Tieren und Tieren in Not zu helfen.

Sie helfen!

Mit Ihrer Unterstützung kann noch mehr notleidenden Tieren aktiv geholfen werden.

Gemeinsam stark!

Wir sind bereits 700 Vereins-Mitglieder. Aber Millionen Tiere in Not benötigen unsere Hilfe.

Einen Hund aus dem Tierrefugium adoptieren?

Jeder vermittelte Hund gibt einem Tier, das unter unerträglichen Bedingungen lebt und leidet, die Chance auf einen Platz im Tierrefugium Hanau.

Aktuelle Informationen

Das Sommerfest 2018 naht…

Die einen sind bereits dem Backwahn verfallen, die anderen schon fleißig am Deko basteln und vorbereiten. Am 04.08.2018 findet wieder unser beli

Dreibeinige Traumhündin Kora

Herzlich Willkommen KORA!!!!! Das sind die Momente, die uns sehr glücklich machen und warum wir vor 14 Jahren das Tierrefugium Hanau gegründet

Neues von Danilo

Unserem Traumhund Danilo mit seinen zahlreichen gesundheitlichen Problemen, und der seit Anfang Juni im Tierrefugium Hanau ist, geht es schon etw

Neue Öffnungs- und Gassizeiten !

Ab dem 18.06.2018 gelten im Tierrefugium Hanau neue Öffnungs- und Gassizeiten: Öffnungszeiten für Besucher: Freitags 16.00 - 18.00 Uhr Sams

Update zu unserer Oma Giny

Unserer bezaubernden Oma Giny, die wir vor knapp 3 Wochen aufgenommen haben und die eigentlich eingeschläfert werden sollte, weil sich niemand u

Unser Schaf Martha – Ein Fall von schwerer Tierquälerei???

Am Montagmorgen, den 23.04.2018, haben wir mitten auf der Weide eine schreckliche Entdeckung gemacht. Wir fanden ein abgetrenntes Ohr von unserem

Rettung in allerletzter Minute…

Spät am Abend wurde uns heute die ca. 13 Jahre alte Hündin Giny in einem üblen Zustand abgegeben. Giny stammt wohl aus einem Messi-Haushalt un

Adieu, geliebter Grischa

Heute mussten wir leider Abschied von Grischa nehmen. Grischa wurde 2008 ins Tierrefugium Hanau gebracht. Er war aufgrund eines Unfalles querschn

Osterfest im Tierrefugium Hanau

Am 31. März feiern wir unser Osterfest im Tierrefugium Hanau und freuen uns auf zahlreiche Besucher! Wir freuen uns natürlich über Kuchenspen

Kaninchenrettung in Kleinauheim

Wir mussten heute in Kleinauheim in einem Feld zwei vermutlich ausgesetzte Kaninchen retten. Das Einfangen gestaltete sich schwierig, doch es ist

Spendenaktion von Hornbach

Zu Weihnachten hatte das Team der Gartenabteilung der Hornbach Filiale in Niedereschbach eine Spendenaktion für das Tierrefugium Hanau ausgerich

Wir suchen eine(n) Tierpfleger(in)

Der Klapperstorch ist im Tiefflug über unser Refugium geflogen, deshalb suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum 01.06.2018 eine(n) Tie

Noch ein Flaschenkind im Tierrefugium

Spät am gestrigen Abend wurde uns ein Lammböckchen anonym im Karton vor die Tür gesetzt. Wir haben den Kleinen natürlich sofort Notversorgt

Herzensbrecher auf dem Weg der Besserung

Frodo hat seine Operation gut überstanden und ist nun auf dem Weg der Besserung. Schlimm ist nur, dass er gerne wie ein gesundes Böckchen laufe

Frodo – Kein guter Lebensstart !

Frodo wurde am Sonntag mit einem gebrochenen Hinterlauf im Tierrefugium Hanau abgegeben. Er war zwar schon von einem Tierarzt notversorgt worden,

Hilfspaletten für die Tiere in Italien und Kroatien

PALETTENPATEN GESUCHT! 2017 konnten wir insgesamt 23 solcher mit Futter- und Sachspenden voll beladenen Paletten in unsere Tierheime schicken di